Hundertwasser-DIE GEHEIMEN BLUMEN DES KÖNIGS SECRET FLOWERS OF THE KING LES FLEURS SECRETES DU ROI I FIORI SEGRETI DEL REI -Proof -Probedruck


HWG 113
963 DIE GEHEIMEN BLUMEN DES KÖNIGS
SECRET FLOWERS OF THE KING
LES FLEURS SECRETES DU ROI
I FIORI SEGRETI DEL REI










Format: 900 mm x 600 mm
Image: 765 mm x 493 mm
Silk screen in 17 colours with metal embossings in 4 colours
Printed by: Claudio Barbato, Chirignago/Venice, 1997
Probedruck
Signiert Dunkelbunt und nummeriert 1997,
Auflage: XX /XXVI Exemplaren-Probedrucke
Published by: Gruener Janura AG, Glarus, 2001

The Oeuvre Original Graphic HWG 113
 Andrea C. Fürst, Hundertwasser 1928-2000, Catalogue Raisonné, Köln, 2002, Bd. II
Das Blatt ist wunderschön und in diesen Druck-Zustand ein Unikat.
Preis Euro Auf Anfrage



Der Abzug aus der  Auflage und der Probedruck gegenübergestellt

Der Abzug aus der Original-Auflage
Preis 8500.00
Auflage 333 Abzüge
Probedruck XX/XXVI
in dieser Form Zustandsdruck
Preis auf Anfrage
Probedrucke
Vor allem gelang es Hundertwasser, Probedrucke herzustellen, deren Blätter Unikate sind wie Aquarelle oder einzelne Druckzustände die unglaubich selten sind. 
Kunsthistoriker, Kuratoren und Kunst-Sammler sowie der Handel betrachten die Arbeitsbeweise als besonders begehrenswert wegen ihrer Seltenheit, der Einsicht, die sie in den Fortgang des Werkes geben können.
Gerade bei toten Künstlern können sie der einzige Beweis für die schrittweise Entwicklung eines Bildes durch den Künstler sein, etwas, das normalerweise nicht mit bei Gemälden und Zeichnungen verfügbar ist.
Der Sammler bevorzugt meist den endgültigen Proof (Artist-Proof) des Künstlers, auch wenn sie mit der Haupt-Auflage identisch sind. Prints werden in der Regel als limitierte Editionen verkauft. Der Beweis eines Künstlers- Proof hat einen besonderen Wert wegen seiner Seltenheit und einer Kleineren Auflage und seiner möglichen Unterschiede zum "Standard" -Druck (Haupt-Auflage), Faktoren, die sich oft im Preis widerspiegeln je Berühmter der Künstler je Teurer.

Frau Dr. Andrea Fürst schreibt im Werkverzeichnis dazu:
Hundertwasser hat im Zuge der Entwicklung und Schaffung seiner Grafiken jeden drucktechnischen Schritt dokumentiert und aufbewahrt. Nach langen und aufwändigen Entwicklungsprozessen hat er die verschiedenen Versionen der Auflagefestgelegt und diese nach dem Drucken eigenhändig signiert. Die einzelnen drucktechnischen Vorstufen, die dies belegen, hat er genauso aufbewahrt und als Probedrucke eigenhändig nummeriert und signiert, inklusive Farbversuche.
Probedrucke sind bei Hundertwasser echte Probeabzüge, die im Zuge der verschiedenen Entwicklungsstufen einer Grafik entstanden sind.

Jeder Probedruck ist ein Unikat.
Andrea C. Fürst, Hundertwasser 1928–2000, Catalogue Raisonné, Köln 2002, Volume 2, S. 51 und 52



Kontaktieren Sie uns: Wenn Sie Interesse an dem Werk haben schreiben sie mir, oder Fragen dazu. If you are interested in the work write me or ask questions. Please use contact. Sämtliche Anfragen behandeln ich absolut diskret. Ihre Daten und die uns zur Verfügung gestellten Fotos werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Diese Website wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google- Datenschutzrichtlinie und Terms of Service gelten.